Fake News: „Fast alle Berichte über Russland Bullshit“ – Versteckte Kamera bei CNN-Produzent (RT Deutsch)

Die anti-russischen Berichte, wie die angebliche Einmischung in die US-Wahlen, würden in erster Linie wegen der Einschaltquoten bei CNN produziert, so Bonifield. Dabei gebe es, laut ihm, keine richtigen Beweise für diese angebliche Wahleinmischung durch Russland.
Advertisements
%d Bloggern gefällt das: