Russlands Botschafter in Washington erwartet Wende in Beziehungen zwischen Russland und den USA

(…) „Ich bin kein naiver Optimist, aber ich glaube, dass das Leben die Amerikaner zum Verständnis zurückbringen wird, dass sie mit Russland in der Welt weit mehr tun können, als wenn sie gegen Russland sind“, sagte der Botschafter. (…) Laut Kisljak kann Russland vorläufig keine klare Prognose aufstellen, wie sich die Tagesordnung der russisch-amerikanischen Beziehungen entwickeln wird.

„Wir werden sehen. Ich kann nicht sagen, dass die Russland-Politik der Trump-Administration bereits dermaßen formuliert ist, dass sie uns diese Politik im langfristigen Sinne darlegen könnten. Aber der Dialog hat angefangen, die Minister stehen in Kontakt miteinander“, sagte der Botschafter.

Hier weiterlesen: https://de.sputniknews.com/politik/20170612316128103-kisljak-wende-russland-usa-beziehungen/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: