Blood and Honour: Ex-Deutschland-Chef war V-Mann des Verfassungsschutzes

Die ARD berichtet: „Wie aus Recherchen der ARD-Politmagazine Report Mainz, Report München und Fakt hervorgeht, vermittelte das Landeskriminalamt Berlin den Mann in den 1990er-Jahren an den Verfassungsschutz. Er soll laut Sicherheitsbehörden die Strukturen in Deutschland wesentlich mit aufgebaut haben.“

http://www.tagesschau.de/inland/blood-and-honour-103.html

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: