Terrorkrieg in Syrien: Hunderttausende Tote später gibt die neue U.S.-Regierung den Umsturzversuch auf (Radio Utopie)

Ausgerechnet die U.S.-Regierung von Donald Trump gibt den Umsturzversuch in Syrien auf, den Trumps Vorgänger Barack Obama mit seiner Erklärung vom 18. August 2011 offiziell eingeläutet hatte. Ob damit auch der bislang hauptsächlich über terroristische Proxy-Milizen durchgeführte Invasionsversuch des „Westens“ und damit der Krieg in Syrien insgesamt endet, bleibt abzuwarten.

weiterlesen

https://www.radio-utopie.de/2017/03/31/terrorkrieg-in-syrien-hunderttausende-tote-spaeter-gibt-die-neue-u-s-regierung-den-umsturzversuch-auf/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: