E-Mail und die Detektive – Wie Washington Post gegen Fake News kämpfte und sie dabei selbst produzierte – von Mathias Bröckers

Dass es sich bei der ganzen Legende um die „russischen Hacker“ um eine unbewiesene Verschwörungstheorie handelt hat die Medien nicht abgehalten, sie schon seit fast einem Jahr immer wieder zu kolportieren, nicht als bunte Geschichte im Unterhaltungsressort, sondern als politische Nachricht auf den Titelseiten.

weiter hier

https://www.rubikon.news/artikel/e-mail-und-die-detektive

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: