Kapitalismus-Tribunal: Videos der Verhandlungen

die Verhandlungen des Kapitalismus-Tribunals sind jetzt als Videos in voller Länge online anzuschauen.

Zusammen mit Ashish Khotari aus Indien, Fetsum Berhane aus Äthiopien und dem Mitorganisator des Tribunals Hendrick Sodenkamp übernahm Medienkritiker und Kontext TV Redakteur David Goeßmann die Anklage im Bereich Medien und Bildung. Die Ankläger argumentieren, dass die kapitalistische Organisation von Wirtschaft und Gesellschaft das liberale Bildungsideal (von Humboldt bis Russel) aushebelt, Massenmedien zu Megafonen einer kleinen, mächtigen Klasse degradiert und die im Kapitalismus strukturell angelegten Menschenrechtsverletzungen und „dirty profits“ aus der öffentlichen Debatte verdrängt. Über 40 eingereichte Anklagen wurden im Einzelnen verhandelt. Die Verteidigung hält dagegen: Der Kapitalismus ist nicht schuldig. Machen Sie sich selbst ein Bild.

 

Die Verhandlung (ca. 4 Stunden) ist nun unter https://www.youtube.com/watch?v=EOfUmPkofz8 zu verfolgen.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: