“Russland näher an uns heranholen“: Platzeck hofft auf baldiges Tauwetter EXKLUSIV (sputniknews)

 

21.03.2017

Für eine Fortsetzung des Dialogs mit Russland „auch in eiskalten Zeiten“ hat Ex-Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) plädiert. „Ohne Russland oder gegen Russland werden wir keines der aktuellen Probleme lösen können“, betonte er am Montag am Rande einer Veranstaltung des Deutsch-Russischen Forums in Berlin.

Hier weiter: https://de.sputniknews.com/politik/20170321314978814-russland-platzeck-tauwetter/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: