Fall Amri / Anschlag Weihnachtsmarkt Berlin: Verfassungsschutz hat eine größere Rolle gespielt als bislang bekannt

„Die Rolle der Nachrichtendienste – auch des BND – bleibt obskur.“
Amri, der Attentäter vom Berliner Breitscheidplatz war weder als V-Mann für das Bundeskriminalamt (BKA) noch für das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) oder den Bundesnachrichtendienst (BND) tätig.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/anis-amri-berlin-attentaeter-war-kein-v-mann-a-1131977.html

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: