Mutmassungen über eine Liquidation eines Wissenschaftlers in Tunesien durch Israel an

Hat der Mossad tatsächlich einen Modellflugzeug-Bauer als Gefahr empfunden und getötet? Auszuschliessen ist es nicht. Für Zimperlichkeit ist der israelische Geheimdienst nicht bekannt. «Gezielte Tötungen» sind eine anerkannte Praxis der Armee und des Mossad.

https://www.nzz.ch/international/toetung-eines-drohnenbauers-mutmassungen-ueber-eine-liquidation-ld.136762

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: