JÜRGEN TODENHÖFER – Bumerang des Westens Terror Mit militärischen Mitteln ist der „Islamische Staat“ nicht zu besiegen. Es gibt einen Weg – aber der erfordert politischen Mut

Und so bombt der Westen weiter und immer weiter. Er bekämpft damit den Terrorismus mit seiner Hauptursache. Deutschland macht mit, unsere Aufklärungs-Tornados liefern die Ziele, die überwiegend amerikanische Bomber anschließend auslöschen. 2016 wurden von der US-geführten 60-Mächte-Koalition im Irak die sunnitischen Städte Tikrit, Ramadi, Falludscha, Schirqat, Baidschi, Kajara, al-Kaim und zunehmend auch Teile von Mosul in Ruinenlandschaften verwandelt. Mit deutscher Unterstützung. Hunderttausende Bewohner verloren ihre gesamte Habe, Zehntausende starben.

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/der-bumerang-des-westens

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: