Archive for Januar 1st, 2017

1. Januar 2017

Paragraph 80 StGB (Vorbereitung eines Angriffskrieges) gilt ab heute nicht mehr. (junge Welt)

»Humanitäre Interventionen« werden trotz des Völkerstrafgesetzbuches auch in Zukunft möglich sein. Eine Strafverfolgung müssen die Verantwortlichen nicht fürchten

https://www.jungewelt.de/m/artikel/298000.scheunentorgro%C3%9Fe-schlupfl%C3%B6cher.html

1. Januar 2017

Putins Neujahrsansprache 2017 auf deutsch

1. Januar 2017

The Real Plan Behind the US Decision to Supply Arms to Syrian Rebels (sputniknews)

 

The outgoing United States presidential administration seems to be trying to ruin Moscow-Washington relations for years to come, Russian journalist and commentator Alexander Khrolenko wrote in a piece for RIA Novosti.

Read more: https://sputniknews.com/world/201701011049184879-us-weapons-syria/

1. Januar 2017

Hillary Clintons vs Donald Trump -Nach der US-Wahl (Dr. Erhard Crome / Friedensratschlag)

1. Januar 2017

Die USA stehen vor der Möglichkeit eines Krieges gegen Russland noch vor dem 20. Januar, wenn US-Präsident Obama das Weiße Haus verlässt.

http://presstv.com/Detail/2016/12/31/504296/US-Russia-could-go-to-war-before-January-20

„Ich kann es nicht genug betonen – wir stehen vor der wirklichen Möglichkeit eines Krieges gegen Russland in den nächsten 20 Tagen, bevor Trump die Präsidentschaft übernimmt, ich will niemanden erschrecken, aber das ist, was vor sich geht , sagte DeBar.

„Es ist die Führung in den USA, die bestimmt, die jetzt Russland aggressiv und unter Androhung militärischer Gewalt konfrontieren will“, sagte er.

DeBar sagte, dass „die Ausweisung von 35 russischen Diplomaten aus den USA in dieser Woche beispiellos ist. Die USA taten dies nicht während der kubanischen Raketenkrise; Das haben sie während der Berliner Luftbrücke nicht getan, und sie haben derartiges noch nicht einmal zu Beginn des Koreakriegs getan.“

„Dies ist beispiellos in der Geschichte und es geht zusammen mit diesen militärischen Mobilisierungen und Übungen, die ich erwähnt habe.“

Der ehemalige Präsident der Sowjetunion Michail Gorbatschow hat gewarnt, dass die Spannungen zwischen Washington und Moskau wegen Syrien eine „gefährliche Schwelle“ erreicht haben,

„Ich denke, die Welt hat sich einer gefährlichen Schwelle genähert, so Garbatschow.

 

1. Januar 2017

‘We want peace in the Middle East’: Don King appears with Donald Trump

U.S. President-elect Donald Trump appeared with boxing promoter Don King in Florida on Wednesday evening.

Boxing promoter Don King said Donald Trump can help solve the longtime conflict between the Israelis and the Palestinians in an appearance alongside the president-elect Wednesday.

“The Israeli flag is about peace, you know, peace in the Middle East,” he told reporters Wednesday at Trump’s Mar-a-Lago resort in Palm Beach, Fla. „We want everyone to come together and as one unit and make things happen.”

“He’s the leader that can make it happen,” King added, waving a bundle of flags including the American and Israeli flags. „It’s just great to be an American. And now with our leader, we’re going to make new days — make America great again.”

%d Bloggern gefällt das: