Archive for Dezember 31st, 2016

31. Dezember 2016

Philipp Rösler, ehemaliger deutscher Politiker der FDP, wünscht Verbesserung des Verhältnisses mit Russland

Die Europäische Union soll sich um die Verbesserung des Verhältnisses mit Russland bemühen, weil das Leben in Europa „nur gemeinsam und nicht gegeneinander“ funktionieren kann, sagte der Direktor des Schweizer Weltwirtschaftsforums (WEF), Philipp Rösler, in einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“.

Philipp Rösler, ehemaliger deutscher Politiker der FDP. Von 2009 bis 2011 war er Bundesminister für Gesundheit und von Mai 2011 bis zum 17. Dezember 2013 Bundesminister für Wirtschaft und Technologie. Zudem war er von Mai 2011 bis Dezember 2013 Bundesvorsitzender der FDP und deutscher Vizekanzler.[2] Seit dem 20. Februar 2014 ist er ein Geschäftsführer und Vorstandsmitglied der Stiftung World Economic Forum in Cologny in der Schweiz.

Advertisements
31. Dezember 2016

Kissinger, a longtime Putin confidant, sidles up to Trump (politico)

pre-eminent ex-diplomat gets back in the mix. Could he help broker a deal with Russia?

http://www.politico.com/story/2016/12/trump-kissinger-russia-putin-232925

31. Dezember 2016

China’s CCTV launches global ’soft power‘ media network to extend influence

SHANGHAI: China Central Television (CCTV), Beijing’s largest and most important TV network, said it will launch a new global media platform at the stroke of New Year’s Day to help re-brand China overseas.

The new multilingual media cluster will have six TV channels, a video newsletter agency and a new media agency and will see the original CCTV News channel renamed as China Global Television Network, the network said on its website on Friday night.

China has been extending its global influence with „soft power“ tactics such as launching new English language media and auditioning international public relations firms to tailor its branding strategy.

President Xi Jinping said in February state media must tell China’s story to the world better and become internationally influential, adding that onshore portals must follow the party line and promote „positive propaganda as the main theme“.

(Reporting by Engen Tham in Shanghai and Ryan Woo in Beijing; Editing by Eric Meijer)

31. Dezember 2016

Gregor Gysi spricht zum Tod Fidel Castros vom “diktatorischen Regime” Castro

In der Oldenburger Nord-West-Zeitung und in der Heidelberger Rhein-Neckar-Zeitung bezeichnet Gysi Fidel Castro einen “Diktator” und stellt ihn so mit dem “diktatorischen Regime Batistas” (Gysi über den Diktator Batista) auf die gleiche Stufe.

http://www.nwzonline.de/interview/das-war-eine_a_31,1,3887878861.html

%d Bloggern gefällt das: