Verteidigungsministerin von der Leyen mahnt Trump zur Bündnistreue in der Nato (ZDF)

https://www.zdf.de/politik/maybrit-illner/maybrit-illner-clip-1-100.html

(…) Von der Leyen betonte, die Nato sei eine Wertgemeinschaft, „die Werte verkörpert und verteidigt, die den Amerikanern genauso wichtig sind wie den Europäern. Sie verlasse sich darauf, dass Amerika zu seinen Werten stehe. Dass man Trump an die gemeinsamen Werte erinnere, wie es bereits Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) getan habe, sei überdies keine Beleidigung, sondern „eine Basis“. (…)“

“ (…) Zugleich warnte von der Leyen den künftigen Oberbefehlshaber der USA vor einem Kuschelkurs gegenüber Russlands Präsident Wladimir Putin. „Donald Trump muss sehr klar sagen, auf welcher Seite er ist: ob er auf der Seite des Rechtes, der Friedensordnung, der Demokratien steht, oder ob ihm das egal ist und er so eine Art Männerfreundschaft macht.“

%d Bloggern gefällt das: