Syrien: Medienkampagne für US-Militärschläge (heise.de)

Thomas Pany 06.10.2016
Mit einer einäuigen Darstellung des Konflikts wird die Eskalation geschürt – mit dem Risiko einer direkten Konfrontation zwischen den USA und Russland

http://www.heise.de/tp/artikel/49/49623/1.html

 

%d Bloggern gefällt das: