Archive for August 28th, 2016

28. August 2016

NATO besetzt Syrien – Türkei und USA schaffen Schutzzone für verbündete Dschihadisten (junge Welt)

»Wir sind in unserem eigenen Land und werden nicht auf irgendeine Anfrage hin gehen« lautet die Antwort der kurdischen Milizen in #Syrien auf die Drohgebärde von #Erdogan, die #PYD und #YPG sollen sich hinter den Euphrat zurückziegen.

http://www.jungewelt.de/2016/08-26/064.php

28. August 2016

Wie man Jihadisten fördert (Berlin und der türkische Einmarsch in Syrien) German Foreign Policy

Unter Nutzung deutscher „Leopard“-Panzer und begleitet von erklärten „Sympathien“ der Bundesregierung setzt Deutschlands NATO-Verbündeter Türkei seinen Krieg auf syrischem Territorium fort. Bereits der Einmarsch türkischer Truppen am vergangenen Mittwoch ist Berichten zufolge mit deutschen Kampfpanzern erfolgt. Die Bundesregierung drückt ausdrücklich ihre Zustimmung zu den türkischen Operationen aus. Diese zielen weniger auf die Ausschaltung des „Islamischen Staats“ (IS/Daesh) als vielmehr darauf, mit der Errichtung der schon lange geplanten „Schutzzone“ auf syrischem Territorium das Entstehen eines zusammenhängenden Gebietes „Westkurdistan“ zu verhindern. Berlin unterstützt Ankara, obwohl die türkische Regierung auch bei ihren aktuellen Operationen in Nordsyrien insbesondere islamistische, teils sogar jihadistische Milizen fördert und ihnen damit zum Aufbau entsprechender Herrschaftssysteme verhilft.

mehr
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59428

28. August 2016

Former CIA Deputy Director Publicly Advocates for Bombing Syria’s Assad This would be illegal under international law – and qualify as terrorism – Former intelligence analyst Ray McGovern

Now it’s very clear from Hillary Clinton’s own emails that this is precisely her preference, regime change. Making sure that Israel’s “nuclear monopoly” remains intact. So it’s very clear that this policy towards Syria which is resulted in a half million killed, 2 million people refugee. It’s unconscionable. And who profits from it? Who egged us on? Israel.But you can’t say that in the mainstream media. So most Americans are completely oblivious to the fact that Hillary Clinton and to an extent John Kerry, have been really carrying out the polices of the neocons who can really, they have difficulty drawing a distinction between the preferred policies of Israel and the preferred policies of the United States of America. That is very noxious.

more

http://therealnews.com/t2/index.php?option=com_content&task=view&id=31&Itemid=74&jumival=17111

 

28. August 2016

Fabulous Jill Stein interview on Fox quoting Brzezinski on need to negotiate with China and Russia!!

To continue our what to do list in order to change public understanding about war and peace check out this  fabulous interview with Jill Stein on Fox News who is quoting Brzezinski’s  new recommendations that we negotiate with Russia and China.   She’s just terrific!!   Alice

https://www.youtube.com/watch?v=uvh2Yj6V5jQ&sns=fb

PS:  Here’s the link again to the Brzezinski article http://www.counterpunch.org/2016/08/25/the-broken-chessboard-brzezinski-gives-up-on-empire/

Alice Slater

www.wagingpeace.org

28. August 2016

Kampflose Eroberung von Dscharablus: Wer an der türkischen Offensive auf Dscharablus beteiligt war (Heise.de)

Das muss man sich mal vor Augen führen: Ein Nachbarland marschiert in ein fremdes Land ein und annektiert einfach ein riesiges Gebiet. Damaskus fordert nun, die UNO möge die türkische Aggression stoppen. „Was in Dscharablus vor sich geht, ist kein Kampf gegen den Terrorismus, wie die Türkei behauptet. In diesem Zusammenhang fordert Syrien von der Uno, diese Aggression zu stoppen, entsprechend dem Gesetz zu handeln und die Unabhängigkeit und Integrität des Staates zu achten“, so die Erklärung des syrischen Außenministeriums.

http://www.heise.de/tp/artikel/49/49249/1.html

%d Bloggern gefällt das: