Wie die USA und ihre Alliierten Syrien dem Untergang geweiht haben (RTdeutsch)

 

In einer ausführlichen Analyse schaut Zlatko Percinic zurück auf die amerikanische Strategie gegen Syrien. Seit dem Jahr 2003 bestand der Plan, die Regierung Assad zu stürzen. Nach dem Einmarsch in den Irak fürchteten die US-Strategen einen gestärkten Iran und ein selbstbewusstes Syrien.

Hier weiter: https://deutsch.rt.com/international/39149-wie-usa-und-ihre-alliierten/

%d Bloggern gefällt das: