Donezk protestiert gegen bewaffnete OSZE-Mission

Ungefähr 30.000 Menschen sind gestern gegen einen bewaffneten OSZE-Einsatz auf die Straße gegangen: „Keine bewaffnete Mission der OSZE“ – „Das ist unser Land, wir sind keine Terroristen“ und „Wir wollen Frieden“ stand auf den Plakaten!

%d Bloggern gefällt das: