Geleaktes Memo: Tony Blair sagte bereits ein Jahr vor Beginn Unterstützung für Irak-Krieg zu l rtdeutsch

Neue Enthüllungen eines Memos aus dem Jahre 2002 zeigen, dass der damalige britische Premierminister Tony Blair schon ein Jahr vor dem Irak-Krieg seine Zustimmung für den Waffengang gab. Demnach sei es vor allem Blairs „Verdienst“ gewesen, die Welt von der Legitimität der Invasion zu überzeugen.

Siehe: http://www.rtdeutsch.com/34688/headline/geleaktes-memo-tony-blair-sagte-bereits-ein-jahr-vor-beginn-unterstuetzung-fuer-irak-krieg-zu/#