Archive for Oktober 17th, 2015

17. Oktober 2015

Cecilia Malmström, EU-Kommissarin „I do not take my mandate from the European people.“ („Ich beziehe mein Mandat nicht von der Bevölkerung Europas.“)

ZITAT DER WOCHE

„I do not take my mandate from the European people.“
(„Ich beziehe mein Mandat nicht von der Bevölkerung Europas.“)

— Cecilia Malmström, EU-Kommissarin für Handel und zuständig für die TTIP-Verhandlungen, auf die Frage, warum sie trotz der massiven Opposition in der EU-Bevölkerung weiter an TTIP/CETA festhält

http://www.independent.co.uk/voices/i-didn-t-think-ttip-could-get-any-scarier-but-then-i-spoke-to-the-eu-official-in-charge-of-it-a6690591.html

Advertisements
17. Oktober 2015

[Telepolis] Erwiderung auf Gabriels Pro-TTIP-Werbung

Wirtschaftsminister Gabriel hat anlässlich der Großdemonstration gegen TTIP in Zeitungsanzeigen für das Freihandelsabkommen geworben Zeitlich genau abgestimmt auf die Großdemonstration gegen das TTIP-Handelsabkommen am Sonnabend, 10. Oktober 2015 hat sich Bundes-Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel von der SPD zu Wort gemeldet und in großflächigen Anzeigen in verschiedenen Zeitungen (z.B. TAZ, Tagesspiegel, Süddeutsche Zeitung) eine Lanze für das TTIP-Abkommen gebrochen.
http://www.heise.de/tp/artikel/46/46271/1.html
17. Oktober 2015

[Xinhua] Commentary: Planned U.S. provocative move in S. China Sea risks destabilizing region

The United States could shoot itself in the foot if it proceeds with planned naval patrols in the adjacent waters off China`s islands in the South China Sea, as such provocation will risk creating miscalculation and destabilizing the region.
http://news.xinhuanet.com/english/2015-10/16/c_134720306.htm
17. Oktober 2015

[german.china.org] US-Patrouillen im Südchinesischen Meer bergen Risiko einer Eskalation

Die Spannungen im Südchinesischen Meer könnten außer Kontrolle geraten und zu einer militärischen Konfrontation zwischen Beijing und Washington führen, wenn die USA beginnen, in der Nähe der chinesischen Inseln zu patrouillieren, sagten Analysten am Mittwoch.
http://german.china.org.cn/international/2015-10/16/content_36823511.htm
17. Oktober 2015

[SANA] Russian Foreign Ministry: Supplying terrorists in Syria with air defense systems will not be without consequences

The Russian diplomat affirmed that in case such systems end up in terrorists’ hands, the country involved will have to be held to account for siding with international terrorism with all the attendant consequences this act implies. “This should be taken as a serious warning,” he added.
http://sana.sy/en/?p=57997
%d Bloggern gefällt das: