Archive for September 1st, 2015

1. September 2015

DEUTSCHLANDS SCHANDE – DIE RECHTSRADIKALEN – von Jürgen Todenhöfer

Die Rechtsradikalen sagen, sie wollten Deutschland vor Überfremdung retten. Viel wichtiger wäre es, Deutschland vor den Rechtsradikalen zu retten. Doch dazu müsste die Politik aufhören, sie zu verharmlosen. An der Unterschätzung des Rechtsradikalismus ist schon einmal eine deutsche Demokratie zerbrochen.

DIE FAKTEN: Nach über 180 rechtsradikal motivierten Morden seit 1990 gab es im ersten Halbjahr 2015 folgende Flut rechtsextremistischer Straftaten:

1.) 19 rechtsradikale Angriffe auf Moscheen – von insgesamt 23.

2.) 64 rechtsextrem motivierte antiislamische Aufmärsche.

3.) 173 rechtsradikale Angriffe auf Flüchtlingsheime
– von insgesamt 202 (1 rechter Angriff pro Tag). Wären die Täter Muslime gewesen, hätte die Bundesregierung längst den „Nationalen Notstand“ ausgerufen, mit all seinen dramatischen Folgen.

4.) 316 antisemitische Straftaten durch Rechtsradikale – von insgesamt 335. Antimuslimische Straftaten werden – anders als antisemitische Taten – bundesweit leidet noch immer nicht gesondert erfasst. Nach Experten-Schätzungen ist ihre Zahl deutlich höher als die antisemitischer Straftaten. Und genauso erbärmlich.

Die Zahlen fremdenfeindlicher Taten steigen und steigen. Innenminister de Maiziere hat zwar Recht, wenn er sagt, der militante Salafismus sei eine Gefahr. Aber die Gefahr des Rechtsradikalismus ist unvergleichlich größer. Sie ist Deutschlands Schande.

Trotzdem ließ de Maiziere im Frühjahr durch seinen Sprecher verkünden, es gebe in Deutschland nur 12 „rechtsextreme Gefährder“ – im Vergleich zu 270 „islamistisch-terroristischen Gefährdern“. Was soll diese plumpe Verharmlosung des Rechtsradikalismus. „Honni soit, qui mal y pense“-verflucht sei, wer dabei Böses denkt.

Es wird Zeit, dass unsere Innenpolitiker offen aussprechen, wer die wahren Feinde unseres Landes sind. Sie sollten dazu ihre Sehschwäche auf dem rechten Auge behandeln lassen. Sie werden sonst selbst zur Gefahr für Deutschland. Euer JT

https://www.facebook.com/JuergenTodenhoefer?fref=ts

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: