.heise.de – Was steht hinter der Rufmord-Kampagne der Mainstream-Medien? l Der Absturz von Germanwings-Flug 4U9525

Ernst Wolff 31.03.2015

 

Am Dienstag, den 24. März, stürzte ein Airbus der Fluglinie Germanwings über den französischen Alpen ab. Nur 48 Stunden später gab die Staatsanwaltschaft Marseille eine Pressekonferenz zu dem Unglück. Vor Kamerateams aus aller Welt behauptete der leitende Staatsanwalt Robin, es sehe so aus, „als ob der Kopilot das Flugzeug vorsätzlich zum Absturz gebracht und so zerstört hat“ weiter hier

.http://www.heise.de/tp/artikel/44/44541/1.html

%d Bloggern gefällt das: