NATO an der Mikrowelle l Westen will offenbar Transnistrienkonflikt »auftauen«. l jungewelt.de

Von Reinhard Lauterbach

Ende Februar, in der Ukraine wurde es gerade etwas ruhiger, polterte US-General Philip Breedlove in anderer Richtung los. Der NATO-Oberbefehlshaber Europa warf Russland eine »Informationsaggression« gegen die Republik Moldau vor. Und er verband damit, dass er den »eingefrorenen« Status des Transnistrien-Konflikts in Frage stellte. Die russische Militärpräsenz dort diene nur dazu, Moldau von der Integration mit EU und NATO abzuhalten.

weiterlesen

https://www.jungewelt.de/2015/03-10/010.php