Bundeskanzleramt: Nato-Oberbefehlshaber betreibt „gefährliche Propaganda“ l Spiegel

US-General Breedlove wird beschuldigt, die militärische Rolle Russlands in der Ostukraine übertrieben dargestellt zu haben. Kanzleramt spricht von „gefährlicher Propaganda“. Außenminister Steinmeier intervenierte deswegen persönlich beim Nato-Generalsekretär.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/nato-oberbefehlshaber-philip-breedlove-irritiert-allierte-a-1022242.html