Hans-Christian Ströbele: Bundesnachrichtendienst darf keine Terroristen steuern und bezahlen!

03.03.2015: Hans-Christian Ströbele: „Es drängt sich der Eindruck auf, der BND organisiert, steuert und bezahlt die terroristischen Straftaten und Gefahren, welche er und andere Sicherheitsbehörden nach ihrem gesetzlichen Auftrag aufklären, abwehren und verfolgen sollen.“
http://www.stroebele-online.de/show/8304878.html