Archive for Februar 22nd, 2014

22. Februar 2014

Russlands Aussenminister kritisiert doppelte Standards in der Syrien-Politik der USA

Bagdad (RIA Novosti/IRIB) – Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat am Donnerstag die ambivalente Syrien-Politik der USA kritisiert.

In den Beziehungen zwischen Russland und den USA, darunter bei der Einschätzung der syrischen Situation, treten doppelte Standards zu Tage, sagte Lawrow gestern auf einer Pressekonferenz bei einem Besuch in Bagdad.

Laut Lawrow behaupten die USA, der Terrorismus sei nicht zu besiegen, solange Baschar Assad an der Macht sei. Diese Position bedeute eine Ermunterung für die Extremisten und diejenigen, die Waffen an Terroristen verkaufen würden, so der Außenminister.

Er merkte zugleich an, dass die USA in inoffiziellen Gesprächen zugeben würden, dass der Terrorismus und nicht Baschar Assad die Hauptbedrohung für Syrien darstelle.

%d Bloggern gefällt das: