Dokumentation der Veranstaltung „England – Hohe Mieten statt Wohnungsbau“ aus der Reihe „Wohnen in der Krise“

Zum Anhören, Ansehen, Weiterempfehlen und gemeinsamen Entwickeln von Perspektiven.

Diesmal ist die Dokumentation aufgeteilt in zwei Vorträge und zweisprachig gehalten, so dass auch englisch sprechende Interessierte einen Einblick bekommen können.

Die Übersicht der Clips von „England – Hohe Mieten statt Wohnungsbau“ findet Ihr hier:

Hier geht es zum ersten Teil der Veranstaltung mit Paul Watt:

hier zum zweiten Teil mit Eileen Short:

zu weiteren Erläuterungen der Bedroom Tax, die momentan starke Proteste hervorruft:

zu den beiden übersetzten Video-Clips:

die Video-Clips als Einzel-Links:

Protest gegen Räumung der Counihan-Sanchez-Familie in Brent, London:

Protest gegen Immobilientagung in Manchester und Petition gegen die Bedroom Tax:

Weiterer Beitrag:

Die Zocker sind zurück:
http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/329478_weltspiegel/17817840_grossbritannien-die-zocker-sind-zurueck

zum Kanal der Reihe mit weiteren Videos:
http://www.youtube.com/WohneninderKrise

und hier zu Informationen zur Reihe:
http://www.bmgev.de/politik/wohnen-in-der-krise.html

Am 12. Dezember 2013 gibt es die Vorführung des Films Ekümenopolis des „Wohnen in der Krise“-Referenten Imre Azem.

Weitere Veranstaltungen sind für 2014 in Planung.