NSA sammelt weltweit Hunderte Millionen Kontaktlisten persönlicher Konten

NSA sammelt weltweit Hunderte Millionen Kontaktlisten persönlicher Konten
Der US-Geheimdienst National Security Agency (NSA) sammelt weltweit Hunderte Millionen von Kontaktlisten von persönlichen E-Mail- und Instant Messaging-Konten. Viele dieser Konten gehörten Amerikanern, schreibt die „Washington Post“ am Dienstag.