Archive for September 5th, 2013

5. September 2013

[Lebenshaus-Alb] Militärschlag: Die Inte

[Lebenshaus-Alb]
Militärschlag: Die Interventionslüge der US-Regierung
„Die USA haben Freiheit und Demokratie immer verteidigt“: Deshalb stimmt der Sprecher des US-Repräsentantenhauses Präsident Obamas Plänen zu. Was ist davon zu halten? Von Michael Jäger. http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/008120.html

5. September 2013

SYRIENKRIEG – Abstimmung USA — Am Mittw

SYRIENKRIEG – Abstimmung USA — Am Mittwoch morgen ergab sich dort für den Senat folgendes Bild: Von 100 Mitgliedern hatten sich erst 20 für militärische Aktionen ausgesprochen, während fünf dagegen waren und weitere 15 einem Nein zuneigten. 60 Senatoren bezeichneten sich selbst noch als unentschlossen. Für das Abgeordnetenhaus hatte die Post erst die Positionen von 242 der 435 Mitglieder ermittelt. Nur 16 Abgeordnete waren zu diesem Zeitpunkt für Militäraktionen, 46 dagegen, 81 tendierten zu einer Ablehnung, und 99 waren als unentschieden eingestuft. Unter den erklärten oder möglichen Gegnern eines Krieges sind in beiden Häusern des Kongresses, dieser Übersicht zufolge, deutlich mehr Republikaner als Demokraten. Bei der Abstimmung im Plenum muss der Präsident in der kommenden Woche 60 der 100 Senatoren auf seine Seite ziehen.

5. September 2013

SYRIENKRIEG PROPAGANDA Andreas Schockenh

SYRIENKRIEG PROPAGANDA Andreas Schockenhoff (CDU), Russland-Beauftragte der Bundesregierung, hat Putin scharf kritisiert. Wenn dieser eindeutige Beweise dafür verlange, dass die syrische Führung für vermutete Giftgaseinsätze verantwortlich sei, sei dies ein „zynisches Spiel“, Beweislage sei „ziemlich eindeutig“, so Schockenhoff weiter. Allein die Führung von Assad sei im Besitz von Chemiewaffen und trage die „Verantwortung dafür, diese Waffen sicher zu halten“. Putin betrachte die Syrien-Krise als das „erste große Kräftemessen auf internationaler Bühne“ mit den USA nach dem Kalten Krieg. Russlands Staatschef sei es in den vergangenen Tagen „darum gegangen, den Westen vorzuführen“.

5. September 2013

SYRIENKRIEG – EU-Kommissionspräsident Jo

SYRIENKRIEG – EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso: „Die Lage in Syrien ist die größte humanitäre Tragödie unserer Zeit.“ Die Weltgemeinschaft habe die Pflicht zu handeln.

5. September 2013

SYRIENKRIEG Die Regierungschefs von Schw

SYRIENKRIEG Die Regierungschefs von Schweden, Norwegen, Dänemark und Island sowie der finnische Präsident sicherten Obama nach ihrem Treffen in Stockholm politische Unterstützung für eine „starke Reaktion“ auf Giftgaseinsätze in Syrien zu. Die Verantwortlichen müssten zur Rechenschaft gezogen werden, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der Politiker.

5. September 2013

SYRIENKRIEG – Grünen-Politiker Werner Sc

SYRIENKRIEG – Grünen-Politiker Werner Schulz hat sich als Reaktion auf den Chemiewaffen-Einsatz in Syrien für einen Militärschlag ausgesprochen. Eine solche Intervention solle aber keine „Strafaktion“ gegen den syrischen Machthaber Assad sein, sagt der Abgeordnete der Grünen im Europaparlament im Deutschlandfunk. „Es geht darum, die Möglichkeit zu zerstören, weiterhin solche Waffen einzusetzen.“

5. September 2013

SYRIENKRIEG – jetzt veröffentlichtes Vid

SYRIENKRIEG – jetzt veröffentlichtes Video zeigt wie vom Westen, Saudis und Katar gesponsorte Rebellen in Syrien knieende Männer exekutieren.
„Wir schwören, zum Herrn des Thrones, wir werden Rache nehmen“ …
Kerrys gestrige Behauptung die Rebellen seien überwiegend moderat ist hierdurch widerlegt
Al-Qaida-nahe Kräfte greifen von Christen bewohntes Dorf an
VIDEOS KANN MAN SICH KAUM ANSEHEN

5. September 2013

SYRIENKRIEG gegen den Willen der Bevölke

SYRIENKRIEG gegen den Willen der Bevölkerungen
Eine Mehrheit der Deutschen lehnt ein militärisches Eingreifen der USA in Syrien ab. Nach den jüngsten Zahlen des ZDF-Politbarometers, die am Donnerstag veröffentlicht wurden, sind 70 Prozent der Befragten dagegen, dass die USA militärisch auf den mutmaßlichen Einsatz von Giftgas reagieren. 22 Prozent befürworten eine militärische Antwort der USA. Unentschlossen sind 8 Prozent. Gleichzeitig erwarten aber 65 Prozent aller Befragten, dass es demnächst zu einem solchen Eingreifen der USA in Syrien kommen wird.

5. September 2013

VIDEO – Putin zu Syrien: Die USA lügen u

VIDEO – Putin zu Syrien: Die USA lügen uns alle an – AP Interview 4.9.13
http://youtu.be/RFiWkm2zfBY #antikriegtv #stopnato

5. September 2013

VIDEO Syrienkrieg: Antikriegsprotest bei

VIDEO Syrienkrieg: Antikriegsprotest bei US-Senatsanhörung von Kerry 4.9.13
http://youtu.be/mo9AmF7rPuw #antikriegtv #stopnato

5. September 2013

VIDEO Kriegsgefahr – Interview mit Chris

VIDEO Kriegsgefahr – Interview mit Christoph Hörstel – iranisches Radio 5.9.13
http://youtu.be/umVfsnPLhlQ #antikriegtv #stopnato

5. September 2013

The Huffington Post reports: „In a Pew

The Huffington Post reports: „In a Pew Research poll released (last) Tuesday, just 29 percent of Americans favored airstrikes ‚in response to reports that the Syrian government used chemical weapons,‘ with a near-majority 48 percent opposed. Wide majorities predicted negative consequences of a U.S. military intervention. Sixty-one percent said airstrikes were likely to lead to a long-term U.S. military commitment in Syria, and 74 percent said airstrikes would likely create a backlash against the U.S. and its allies in the region. Just 33 percent thought airstrikes would be an effective deterrent against the use of chemical weapons.“

5. September 2013

SYRIENKRIEG Verstärkt die Stimmen Mensch

SYRIENKRIEG Verstärkt die Stimmen Menschen in der Höhle des Löwen!
Die Huffington Post berichtet: „In einer Umfrage von Pew Research, veröffentlicht am vergangenen Dienstag, nur 29 % der US-Amerikaner ist für Luftangriffe“ als Reaktion auf Berichte, dass die syrische Regierung chemische Waffen verwendet hat, “ 48 % sind dagegen. 61% sagten Luftangriffe werden wahrscheinlich zu einem langfristigen US-Engagement in Syrien führen, und 74 Prozent sagten, Luftangriffe würden wahrscheinlich eine Gegenreaktion gegen die USA und ihre Verbündeten in der Region bewirken. Nur 33% meinten, Luftangriffe wären eine wirksame Abschreckung gegen den Einsatz von chemischen Waffen. “
http://www.huffingtonpost.com/2013/09/03/syria-airstrike-polls_n_3861639.html

5. September 2013

SYRIENKRIEG Der US-Senator Ted Cruz (Tex

SYRIENKRIEG Der US-Senator Ted Cruz (Texas), potentieller Präsidentschaftskandidat 2016, hat den Vorschlag von Präsident Barack Obama kritisiert, in Syrien einzugreifen, berichtet die Zeitung „Politico“
Ein solcher Schlag wäre im Interesse der Extremisten, die gegen die Regierung Syriens kämpfen, darunter von Al-Qaida, betonte er. „In diesem Spiel haben wir keine Einsätze gemacht. Wir müssen uns auf den Schutz der USA konzentrieren. Gerade zu diesem Zweck treten junge Männer und Frauen der Armee bei und nicht etwa, um als Fliegerverband von Al-Qaida zu dienen.“

5. September 2013

SYRIENKRIEG „Diese Operation wird die m

SYRIENKRIEG „Diese Operation wird die militärischen Möglichkeiten der syrischen Behörden spürbar einengen“, erklärte Pentagon-Chef Hagel am Mittwoch bei einer Syrien-Anhörung um US-Kongress. „Präsident (Barack) Obama sagte, das werde kein Nadelstich sein. Das sind seine Worte. Das wird tatsächlich ein schwerer Schlag sein.“

%d Bloggern gefällt das: