Archive for Juli 20th, 2013

20. Juli 2013

[Junge Welt] »›Kamera aus oder ich schieß’‹, Pressefreiheit in Deutschland

[Junge Welt] »›Kamera aus oder ich schieß’‹,
Pressefreiheit in Deutschland endete für Kameramann gegenüber dem US-Konsulat in Frankfurt am Main. Gespräch mit Romas Dabrukas http://www.jungewelt.de/2013/07-18/035.php

20. Juli 2013

#July27 gemeinsam gegen #PRISM #TEMPORA #INDECT Solidarität mit Edward #Snowden Bradley #Manning

#July27 gemeinsam gegen #PRISM #TEMPORA #INDECT Solidarität mit Edward #Snowden Bradley #Manning #freebrad #wikileaks https://orders.bradleymanning.org/support_events/july27-gemeinsam-gegen-prism-tempora-indect-solidaritat-mit-edward-snowden-bradley-manning-freebrad-wikileaks

20. Juli 2013

VS Spitzel Tilo Brandt trieb NSU Zelle zu Terror und Gewalt

VS Spitzel Tilo Brandt trieb NSU Zelle zu Terror und Gewalt
Ein V-Mann des Verfassungsschutzes hat die Mitglieder des NSU womöglich überhaupt erst in die Gewalt getrieben. http://internetz-zeitung.eu/index.php/649-vs-spitzel-tilo-brandt-trieb-nsu-zelle-zu-terror-und-gewalt

20. Juli 2013

Künftige US-Botschafterin bei der UNO verspricht Israel Sitz im UN-Sicherheitsrat

Künftige US-Botschafterin bei der UNO verspricht Israel Sitz im UN-Sicherheitsrat
Die von Präsident Obama für das Amt der UN-Botschafterin nominierte Samantha Power hat versprochen, Israel zu unterstützen und sich für einen nicht-ständigen Sitz Israels im UN-Sicherheitsrat zu engagieren.

20. Juli 2013

[Ria Novosti] USA drohen Venezuela: Asyl für Snowden bringt Sanktionen

[Ria Novosti]
USA drohen Venezuela: Asyl für Snowden bringt Sanktionen
US-Außenminister John Kerry hat laut der spanischen Zeitung ABC seinen venezolanischen Amtskollegen Elias Jaua bei einem Telefongespräch gewarnt, dass dem Land eine Reihe von harten Wirtschaftssanktionen droht, wenn es dem Ex-US-Geheimdienstler Edward Snowden Asyl gewährt. http://de.rian.ru/world/20130719/266513281.html

20. Juli 2013

[Hintergrund] Euro-Krise: Griechenland und verbotene Wahrheiten

[Hintergrund]
Euro-Krise: Griechenland und verbotene Wahrheiten
In den Hoheitsgewässern Griechenlands und Zyperns sollen sich laut verschiedenen Studien Öl- und Erdgasvorkommen in einer Größe befinden, die strategische Bedeutung für die europäische Energieversorgung hätte. http://www.hintergrund.de/201307182706/politik/politik-eu/euro-krise-griechenland-und-verbotene-wahrheiten.html

20. Juli 2013

[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer] EU setzt weiter auf tödliche Atomkraft – kraftloses Dementi

[Internetz-Zeitung.eu Jürgen Meyer]
EU setzt weiter auf tödliche Atomkraft – kraftloses Dementi
So ist sogar die Subventionierung der Atomkraft geplant. Energie-Lobbyisten der Oligopolisten scheinen sich in Brüssel wieder einmal durchgesetzt zu haben. Die EU-Kommission bereitet die Rückkehr der Atomkraft vor: Energiekonzerne sollen künftig für neue Kernkraftwerke genauso Subventionen erhalten dürfen wie die Produzenten von Ökostrom. Beide seien „kohlenstoffarm“, argumentieren die Befürworter. Umweltorganisationen sehen die deutsche Energiewende bedroht. Die Bundesregierung lehnt den Plan zwar ab, hat aber kein Vetorecht. http://internetz-zeitung.eu/index.php/645-eu-setzt-weiter-auf-t%C3%B6dliche-atomkraft

20. Juli 2013

[mainpost] Leitartikel: Ungedeckter Wechsel auf die Zukunft

[mainpost]
Leitartikel: Ungedeckter Wechsel auf die Zukunft
Von Lohnsklaven ist dieser Tage die Rede, von Hunger- und Billiglöhnern, von Menschen, die so schlecht bezahlt werden, dass sie von Arbeit nicht leben können. Das hört man leider nicht aus einem Billiglohnland. Diese Etiketten werden Arbeitern im Wirtschaftswunderland Deutschland angeheftet. http://www.mainpost.de/ueberregional/meinung/Leitartikel-Ungedeckter-Wechsel-auf-die-Zukunft;art9517,7558302

20. Juli 2013

[Lebenshaus-Alb] Daniel Ellsbergs lebenslanger entschlossener Widerstand

[Lebenshaus-Alb]
Daniel Ellsbergs lebenslanger entschlossener Widerstand
Daniel Ellsberg beschäftigt sich in einem Kommentar in der Washington Post mit Edward Snowdens Entscheidung, das Land zu verlassen, nachdem er die Öffentlichkeit über das umfassende Überwachungsprogramm der National Security Agency informiert hatte. Ellsberg hebt hervor, dass das Exil an sich, das sich Snowden auferlegt hat, eine äußerst wichtige gewaltfreie Aktion sei, die seine ursprüngliche Aktion aus Gewissensgründen vervielfältige und ausweite. http://www.lebenshaus-alb.de/magazin/008054.html

20. Juli 2013

[Voltairenet] Eine Welt ohne Katar

[Voltairenet]
Eine Welt ohne Katar
Dem plötzlichen politischen Rückzug des Katars aus der internationalen Szene war eine Woche später der Sturz von Mohamed Mursi in Ägypten gefolgt. Obwohl nur eine zeitliche Parallelität ohne kausalen Zusammenhang zwischen den zwei Ereignissen besteht, verändert ihr Auftreten radikal die Zukunft der arabischen Welt. http://www.voltairenet.org/article179420.html

%d Bloggern gefällt das: