Sahra Wagenknecht „Die Bundeskanzlerin

Sahra Wagenknecht „Die Bundeskanzlerin muss das Freihandelsabkommen mit den USA stoppen. Die Europäische Union macht sich mit Verhandlungen angesichts der feindseligen Spionage gegen politische Vertretungen, Wirtschaft und unbescholtene Bürger lächerlich. Sinnvoller wäre ein koordinierter Kampf zur Austrocknung von Steueroasen nach dem Vorbild des US-amerikanischen FACTA“, erklärt Sahra Wagenknecht anlässlich der Aufnahme der Verhandlungen über ein Transatlantisches Freihandels- und Investitionsabkommen (TTIP). http://www.sahra-wagenknecht.de/de/article/1672.freihandelsabkommen-mit-den-usa-stoppen.html

%d Bloggern gefällt das: