US-Regierung hat in Jordanien „syrische Rebellen“ ausbilden lassen

Die US-Regierung hat in einem Trainingslager in Jordanien „syrische Rebellen“ an nachgebauten russischen Waffen ausbilden lassen, also auch schon vor Obamas angekündigten Waffenlieferungen verdeckte Militärhilfe geleistet.

LP 085/13 – 01.07.13

%d Bloggern gefällt das: