Der Berliner Arbeitskreis Uran-Munition

Der Berliner Arbeitskreis Uran-Munition unterstützt den folgenden Aufruf:
……Über 350 Personen und Organisationen haben sich schon dem Aufruf 67 Jahre
Hiroshima/Nagasaki: 5 vor 12. atomwaffenfrei.jetzt angeschlossen, der am 4.8.
in der taz und der Frankfurter Rundschau als Anzeige erscheinen wird.
Mit dem Aufruf wird von der deutschen Politik erwartet, „sich weiter mit Nachdruck
für den Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland einzusetzen, der
Modernisierung der US-Atomwaffen zu widersprechen, sich für eine
atomwaffenfreie Zone im Nahen und Mittleren Osten einzusetzen und ein
verbindliches Verbot und die Vernichtung aller Atomwaffen weltweit zu
unterstützen.“

Eine gemeinsame Initiative der Kampagne „atomwaffenfrei. jetzt“, des
Bürgermeisternetzwerks „Mayors for Peace“ und des Pacemakers-Radmarathon –
Schrittmacher für eine friedliche und gerechte Welt ohne Atomwaffen
Unterzeichnen auch Sie/unterstütze auch du den Aufruf als Einzelperson oder
Organisation bis zum 1.8.2012

http://www.uran-munition.de/news.html

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: