(nachrichten.at) Hat Syriens Opposition das Massaker in Hula verübt?

(nachrichten.at) Hat Syriens Opposition das Massaker in Hula verübt?
Bei einem Massaker im syrischen Ort Hula wurden am 25. Mai 108 Zivilisten getötet. Die Schuldigen waren laut der Opposition Assad-Milizen, die „mordend von Haus zu Haus zogen“. Dieser Darstellung haben jedoch zahlreiche Augenzeugen widersprochen, die – unabhängig voneinander – von Reportern diverser internationaler Medien befragt wurden. http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/aussenpolitik/art391,903783

%d Bloggern gefällt das: