Keine Kooperationen mit Rüstungsunternehmen

Keine Kooperationen mit Rüstungsunternehmen
Asta der Uni Göttingen fordert Grundprinzip der friedlichen Forschung – Mit einer übermorgen startenden Aktionswoche im Rahmen der bundesweiten Initiative „Hochschule für den Frieden – Ja zur Zivilklausel“ will der Göttinger Asta die Studierenden auf die Problematik aufmerksam machen: Veranstaltet wird unter anderem ein Workshop über Anwerbestrategien der Bundeswehr, gezeigt wird der Dokumentarfilm „Deadly Dust“ über den Einsatz von Uranmunition im Krieg http://www.dradio.de/dlf/sendungen/campus/1744087/

%d Bloggern gefällt das: