SPD-Rüstungsexperte kritisiert Athens „H

SPD-Rüstungsexperte kritisiert Athens „Hochrüstung“
Der SPD-Politiker Michael Groschek kritisiert, dass Griechenland soviel Geld in Rüstung steckt. Der griechische Militäretat sei nicht nachzuvollziehen, sagte der rüstungspolitische Sprecher der SPD der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Es sei empörend, dass die Troika aus IWF, EU und Weltbank den hoch verschuldeten Griechen zwar Einschnitte bei der Rente, aber nicht beim Militär vorschreibe. http://www.newsecho.de/news/ticker/GOzjG7FB0PA/spd_ruestungsexperte_kritisiert_athens_%E2%80%9Ehochruestung%E2%80%9C

comments disabled - Kommentare leider nicht möglich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: